Sisters by heart, best friends by choice

Was bedeutet Freundschaft für dich?

Lena: „Sich vertrauen zu können und in schweren Zeiten füreinander da zu sein.“

Wie wichtig ist Freundschaft unter Geschwistern?

Annika: „Sehr wichtig, weil man eine Freundschaft zwischen Geschwistern nicht mit einer anderen 

vergleichen kann. Geschwister verstehen und kennen sich viel besser,

da man von klein an mit der Person zu tun hat.“

Was ist deine liebste Erinnerung mit deiner Schwester?

Lena: „Als ich in der Klinik war, hat sich meine kleine Schwester immer so gefreut, wenn ich mal am 

Wochenende zuhause war. Sie hat mich immer zum Lachen gebracht und mit Freude erfüllt. 

Sie hat immer zu mir gehalten und hat mich immer besucht.“

Annika: „Als mir meine Schwester zum Geburtstag geschenkt hat, dass ich mit zum Tubenfestival 

durfte. Ich konnte viele Erfahrungen sammeln und habe gesehen, was meine Schwester so macht, wenn sie unterwegs ist. Ich durfte mit ihr verreisen – das ist eine tolle Erinnerung.“

Welche Eigenschaft liebst du an deiner Schwester, welche eher nicht so?

Lena: „Ich liebe an Annika, dass sie mich immer zum Lachen bringen will, dass ich IMMER auf sie zählen kann. Sie gönnt mir alles und freut sich für mich. Sie unterstützt mich wo sie kann und hört mir immer zu. Was mich ein wenig stört ist, dass sie immer meine Klamotten klaut, haha.

Annika: „Dass Lena immer lustig und ehrlich zu mir ist, auch wenn manchmal die Wahrheit hart ist, will sie immer das Beste für mich. Sie hat für jedes Problem eine Lösung. Sie versucht mir auch immer zu helfen, damit ich es mal leichter habe, wenn ich älter bin. Sie erklärt mir oft Dinge.

Was mich ein wenig stört ist, dass Lena ein kleiner Sturkopf ist.